Neuer Kitarucksack

Hallo und willkommen zum neuen Blogeintrag!

Heute zeige ich Dir meine Umsetzung aus dem Probenähen für ein FREEBOOK. Ich habe mich von dem Aufruf direkt angesprochen gefühlt, denn es sollte mal um etwas „Taschiges“ gehen und ich habe bisher wenig Taschen genäht und Lust, mal wieder abseits von Drehkleidern und Pumphosen aktiv zu sein :)

Klar – solche Turnbeutel / Rucksäcke gibt es viele und ich habe auch erst gedacht – hmmm – na, obs da noch was Neues gibt? Ich kannte bis dato tatsächlich nur ein weiteres Schnittmuster für so einen Beutel und dieses hier unterschied sich schon in einigen Dingen.

Was gleich auffällt ist die Idee mit der Schlaufe. Die lieben wir ja – total praktisch und überall, wo man den Rucksack hinhängt, hängt er halt gut und nicht so weit nach unten, wie wenn man ihn eben an den Kordeln aufhängt. Was dann beim Nähen noch auffällt, ist eine schöne Lösung, den Boden zu nähen. Dadurch bekommt der Rucksack schön viel Raum unten und einen guten Stand.

 

Genäht habe ich aus einer alten Hose (daher die Nähte auf dem Außenstoff :) ) und zum ersten Mal aus SnapPap. Damit habe ich bisher immer nur getüddelt – also so kleine Aufnäher oder Schildchen gemacht. Hier habe ich es zum ersten Mal richtig vernäht. Also das war nicht gerade die leichteste Übung und ich kann es mir eigentlich auch nicht so richtig gut als ganze Tasche vorstellen oder als Geldbörse. Ich habe hier aber auch noch das SnapPap 1.0 verarbeitet. Es gibt ja mittlerweile bereits eine „Neuauflage“, die noch weicher und dem Leder noch ähnlicher sein soll. Das Endergebnis überzeugt jedenfalls und für den Bodenteil des Beutels ist es super.

Wie ihr unschwer erkennt, habe ich noch mit einer Applikation verziert. Ebenfalls ein Freebook von der lieben Isabel von Ritterkind. Statte ihrer Seite unbedingt einen Besuch ab, wenn Du schöne Applikationen gern magst, da findest Du noch einige mehr (auch for free ;)) Ich habe hier eine der ersten – die Lila – appliziert. Das mit dem Geradstich muss ich allerdings noch ein bisschen üben. So ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis noch nicht.

So – ich hoffe, Dir gefällt unser neuer Kitabegleiter (den es im Übrigen zum 5. Geburtstag gab).

Vielen Dank fürs Lesen & für Dich nur das Beste. Deine Franziska

 

Schnitt: DaShO – Abgeturnt – der Turnbeutel

Applikation: Lila von Ritterkind

Der süße Kleiderbügel ist im Übrigen von Alles für Selbermacher



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.